I fautori del pericoloso inasprimento delle legge Covid dicono bugie e mettono in cattiva luce la campagna del NO. I media ci censurano e non pubblicano il nostro annuncio.

Abbiamo bisogno del tuo sostegno sui social media!

Qui trovi tutte le nostre immagini dei social media con i relativi testi di accompagnamento. Condividili sui tuoi profili! Seguici sui social media.

Commenta, condividi e metti i like!

Alle Menschen sind gleichwertig. Egal, ob sie geimpft oder ungeimpft sind. Die gefährliche Covid-Verschärfung will diesen Grundsatz zerstören!

Die Schweiz ist eine Willensnation. Wir sind stark, weil uns viel verbindet. Doch die Covid-Verschärfung spaltet die Gesellschaft. Das ist GEFÄHRLICH!

Der Bund führt ein «umfassendes Contact-Tracing» ein. Er überwacht jeden sozialen Kontakt von uns Bürgern. Droht die Total-Überwachung wie in China?

In einer freien Gesellschaft entscheidet jeder Mensch selbst über seinen Körper. Doch mit der gefährlichen Covid-Verschärfung kommt der ImpfZWANG!

Bei der Swiss heisst es: Impfen oder arbeitslos! Es braucht ein NEIN zur gefährlichen Covid-Verschärfung – sonst droht dies vielen Angestellten!
Die Befürworter der gefährlichen Covid-Verschärfung haben KEINE Argumente. Die Medien-Hetze gegen die NEIN-Kampagne ist ein neuer Tiefpunkt. PFUI!
Wer so lügt und hetzt wie die Befürworter der gefährlichen Covid-Verschärfung, darf NICHT gewinnen. Helft bei unserer NEIN-Kampagne mit!
Wer so lügt und hetzt wie die Befürworter der gefährlichen Covid-Verschärfung, darf NICHT gewinnen. Helft bei unserer NEIN-Kampagne mit!
Die Befürworter der gefährlichen Covid-Verschärfung verbreiten Lügen. Das Stimmvolk wird dies durchschauen und NEIN zur Zweiklassengesellschaft stimmen!

Ob geimpft oder ungeimpft: Die gefährliche Covid-Verschärfung gibt dem Bundesrat noch mehr Macht über unser aller Leben! WOHIN soll das führen?

Willst du, dass Menschen diskriminiert werden? Erhebe am 28. November deine Stimme und sage NEIN zur gefährlichen Covid-Verschärfung!